Literature Corner

„Wir brauchen Bücher, die auf uns wirken wie ein Unglück, das uns sehr schmerzt, wie der Tod eines, den wir lieber hatten als uns, wie wenn wir in die Wälder verstoßen würden, von allen Menschen weg, ein Buch muß die Axt sein für das gefrorene Meer in uns.“ – Franz Kafka

„We are in need of books, that seem to us like a fatality that hurts us bad, like the death of someone we loved more than ourselves, like if we were outcast into the woods, away from all of human kind, a book has to be the axe for the frozen ocean inside us.“

Der Literature Corner ist für all jene geeignet, die sich genauer mit Büchern auseinandersetzen wollen. Neben herkömmlichen Buchkritiken wird es hier auch Analysen von Texten und Erklärungen zur Theorie dahinter geben. Für all jene, die also auch mal hinter die Geschichte schauen wollen und in die Literaturwissenschaft hineinschnuppern wollen, wird sich auf dierser Seite mit Sicherheit etwas finden lassen.

The Literature Corner will be taking a closer look into books. Besides common reviews of different texts, there will be analyzes and explanations on the used literary theories. You don`t have to be afraid, because it is not as dreary as it sounds and maybe you can get a new feeling towards books after looking behind the storyline.

Reviews:

Damaskus im historischen Mosaik : On the novel „Die dunkle Seite der Liebe“ („Dark Side of Love“) by syrian author Rafik Schami (Deutsch/English)

Friedhofshumor aus Wien : On the new short story „Regen mit i“ by austrian Blogger Dolichotis (Deutsch)

Analyzes:

Orpheus und Kama oder Wie man auf 600 Seiten die Migration des Rock erzählt : On myth and music in Salman Rushdie`s novel „The Ground Beneath Her Feet“ (Deutsch/English)

Theory:

Das Mieder der aufgeklärten Frau oder Ein Beispiel für feministische Literaturkritik : An example of feminist literary criticism (Deutsch/English)